Hackenbroicherstr. 10, 41540 Dormagen info@gh-koeln.de 02133 8273854

Über uns

Wir haben uns im Jahr 2010 als Gefährdetenhilfe Köln e.V. etabliert, mit dem Ziel, Menschen in gesellschaftlichen Randgruppen Hilfe zu leisten. In Zusammenarbeit mit anderen Gefährdetenhilfen und Gemeinden denken wir mit dem Einzelnen über sein Leben nach. Fragen wie: Wie bewältige ich meine Schuld, wohin mit meiner Angst, was passiert draußen, wie kann ich meine Sucht loswerden und viele andere werden beantwortet.

Unser Verein ist in einer Gemeinde entstanden und arbeitet heute unter der Patronage der drei Gemeinden aus dem Gebiet Köln / Leverkusen. Unser Angebot: Wohngemeinschaft für Männer, Seelsorge, Schuldenregulierung und Begleitung zu Gerichtsverhandlungen, Arbeitstraining, Sportangebote und Informationsveranstaltungen.

Unser Ziel: den Menschen zu helfen, eine andere Seite vom Leben zu sehen, ihnen zu zeigen, dass es eine Hoffnung für sie gibt, dass sie geliebt sind, dass sie großen Wert in den Augen ihres Schöpfers haben. Wir wollen ihnen helfen, sich in die Gesellschaft zu integrieren und dafür nützlich zu sein, die Ziele fürs Leben zu finden und sich in Werten des Lebens festzulegen.